Skatmeisterschaft 2020 des ThSV

Am 27.08.2021 führten wir unsere Skatmeisterschaft 2020 durch, die auf Grund von Corona 2020 nicht gespielt werden konnte. Mit 8 Teilnehmern war sie gut besetzt, obwohl der Titelverteidiger Siegfried Jukiel fehlte. Wir spielten 2 Durchgänge an 2 Vierertischen mit jeweils 24 Spielen. Da es 6 Preise gab, war für Spannung gesorgt. Detlef Zipfel leitete das Turnier wie immer mit Geschick und organisierte auch die Preise. Ganz erfreulich war, dass unser „Jüngster“ Jan Katzer den 1. Platz mit 1210 Punkten erzielte. Das war sein erster Turniersieg in unserem Schachverein, wenn auch im Skat. Den 2. Platz belegte nach zirka 20 Jahren Eberhard Hoffmann mit 1052 Punkten. Dritter wurde Klaus Otto mit 890 Punkten. Die weitere Reihenfolge: 4. Detlef Zipfel mit 835 Punkten (ergatterte den teuersten Preis, einen toll duftenden Nussschinken!!), 5. Michael Katzer mit 651 Punkten, 6. Johannes Böhm mit 561 Punkten, 7. Peter Leistner mit 542 Punkten und 8. Dieter Hermann mit 447 Punkten.

Bericht von Peter Leistner (Vereinsvorsitzender)

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.